ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Daten, die Sie Italvis.r.l. durch occaffe zur Verfügung stellen, werden zur Registrierung und der Verwaltung Ihres Zugangs auf der Internetseite occaffee.com verwendet: um Ihnen die Inanspruchnahme der Dienste, Inhalte und das Ausführen von Aktivitäten auf dieser Seite durch Ihre Registrierung möglich zu machen; für die Verwaltung und Durchführung Ihrer Kaufaufträge; für die etwaige Inanspruchnahme von Unterstützungsdiensten und/oder Verkaufsgarantien; für das Beantworten etwaiger Fragen und für technische/organisatorische Kommunikation, um ihnen, wenn Sie möchten, eine E-Mail mit den neusten Informationen (auch „Newsletter“ genannt) und/oder Werbung zu senden.

MODALITÄTEN DER DATENVERARBEITUNG

Das Verwalten Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch geeignete Instrumente in Papierform, elektronisch und/oder per Telematik, aus den oben beschriebenen Gründen und um Ihnen die Sicherheit und Reserviertheit Ihrer Daten zu garantieren

VERARBEITETE PERSONENBEZOGENE DATEN

  • Persönliche Daten (Name, Nachname, Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, etc.)
  • Kontaktdaten (E-Mail, Adresse, Telefonnummer)
  • Daten zur geografischen Zuordnung und/oder Datendienste (unter anderem IP-Adresse), die durch installierte Cookies auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gesammelt werden (für weitere Informationen lesen Sie die Cookie Bestimmungen)
  • Bankdaten, die für die Geschäftsbeziehung wichtig sind

Wenn Sie uns eine Anfrage über die Sektion „Kontaktieren Sie uns“ auf der Seite occaffe.com senden, ist die Übertragung einiger persönlicher Daten notwendig, damit Italvis.r.l. Ihre Anfrage beantworten kann und somit sind die Felder im Registrierungsmodul als Pflichtfelder gekennzeichnet.

DATENÜBERMITTLUNG UND FOLGEN EINER ETWAIGEN ABLEHNUNG

Die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten ist freiwillig. Allerdings kann eine etwaige Ablehnung und/oder eine falsche/unvollständige Übermittlung der Daten, die Registrierung auf der Seite occaffe.com unmöglich machen und die Nutzung der Inhalte und Dienste und somit auch die Verwaltung und die Durchführung Ihrer Kaufbestellungen oder die Erbringung der Dienstleistungen für die es unerlässlich ist, über Ihre persönlichen Daten zu verfügen, abzulehnen.

DATENÜBERMITTLUNG

Innerhalb des Unternehmens können Ihre personenbezogenen Daten eingesehen werden von den Gesellschaftsorganen der Inhaber, von den Mitarbeitern des Unternehmens mit speziellem Bezug auf die Angestellten, die sich mit der Entwicklung von Onlinewerbeprodukten, Kundenzufriedenheit, Marketing und der Instandhaltung von elektronischen Instrumenten beschäftigen und zuletzt dem Verantwortlichen und den vom Unternehmen beauftragten Personen für die Verarbeitung personenbezogener Daten beim Ausführen Ihrer Aufgaben.

DATENVERBREITUNG

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht weitergegeben.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

In Bezug auf die oben genannte Datenverbreitung, haben Sie das Recht:

  • eine Bestätigung zu erhalten, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen vorliegen, auch wenn Sie nicht registriert sind und Ihre Kommunikation in unverschlüsselter Form
  • Angaben zum Ursprung der personenbezogenen Daten zu erhalten; zum Zweck und den Modalitäten der Datenverarbeitung; zu der Begründung, die bei der Verarbeitung mithilfe elektronischer Hilfsmittel angewendet wird; Angaben zur Identifizierung des Inhabers, der Verantwortlichen der Einrichtungen oder Tochterunternehmen, an die Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die Sie einsehen können.

Außerdem haben Sie das Recht auf Folgendes:

  • die Aktualisierung, Berichtigung oder, wenn Interesse besteht, das Vervollständigen von Daten
  • das Löschen, das Ändern oder Sperren von Daten, die rechtswidrig verarbeitet wurden, einschließlich derjenigen, deren Aufbewahrung in Bezug auf die Zwecke, zu denen die Daten erhoben oder anschließend verarbeitet wurden, nicht notwendig sind
  • eine Bescheinigung, dass dieselben Vorgänge zur Kenntnis gebracht wurden, auch hinsichtlich ihres Inhaltes, von Personen, denen die Daten übermittelt oder an die sie weitergegeben wurden, außer dies ist nicht möglich oder beinhaltet einen Einsatz von Mitteln, der in keinem Verhältnis zu dem geschützten Recht steht

Außerdem können Sie ganz oder teilweise Einspruch erheben gegen:

  • die Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen, auch wenn Sie für Sammlungszwecke relevant sind
  • die Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen, für das Versenden von Werbematerial oder Direktverkäufen oder zur Durchführung der Marktforschung oder kommerziellen Kommunikation

VERANTWORTLICHE

Der Verantwortliche ist:
Italvì s.r.l.
Indirizzo Via Trebbia, 21cap 04100 città Latina (LT)
P.I. 01289490599

Für weitere Fragen zur Datenerarbeitung von Italvis.r.l. können Sie eine E-Mail schreiben an: info@occaffe.com